TÜRKLAND

 

Dilşad wächst in Deutschland auf. Als Erwachsene kehrt sie für die Liebe in das Land zurück, aus dem sie und ihre Eltern vertrieben wurden. An ihrem Hochzeitstag überschlagen sich ihre Gedanken darüber, wie sie sich eigentlich inmitten der unterschiedlichen kulturellen Strömungen und äußeren Zuschreibungen identifiziert. Und wie der Umgang mit kultureller Vielfalt in Deutschland und der Türkei ihr Leben prägen.

Die multimediale Leseperformance “Türkland” basiert auf dem autobiografischen Werk der Schauspielerin Dilşad Budak-Sarıoğlu und behandelt auf nachdenkliche und humorvolle Art und Weise die Themen Migration, Identität und deutsch-türkische Geschichte und Beziehungen. Es performen Dilşad Budak-Sarıoğlu und Ilgıt Uçum.

Türkland ist eine Produktion des Istanbuler Theaters “Entropi Sahne” in Kooperation mit der Kulturplattform “MAVIBLAU”. Organisiert vom Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Stuttgart im Rahmen der Lesereihe LiteraTürkei.
Die Aufführung findet auf Deutsch und Türkisch mit türkischen und deutschen Übertiteln statt.

Donnerstag, 20. September 2018
Stadtbibliothek Stuttgart
Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Eintritt: 5 €, ermäßigt 3€

Wir danken dem Stuttgarter Kulturamt für die Förderung.
Weitere Infos sind hier zu finden: www.maviblau.com/turkland sowie
http://www.dtf-stuttgart.de/projekte/kunst-kultur/literatuerkei/tuerkland-leseperformance.html

 

CSD Stuttgart: Neujahrsempfang 2019

Der Neujahrsempfang der IG CSD Stuttgart e.V. findet am Samstag, 2.2.2019 im SpardaWelt Eventcenter am Hauptbahnhof statt. Dort werden das Motto sowie das Konzept der Saison 2019 vorgestellt.

Begleiten wird uns dabei der 50. Jahrestag der "Stonewall Inn"-Revolten (28. Juni 1969) ebenso wie 40 Jahre CSD in Stuttgart (30. Juni 1979). Auch unseren 18. Geburtstag wollen wir gebührend feiern, wurde doch die IG CSD Stuttgart e.V. als Trägerverein des CSD Stuttgart am 23.1.2001 gegründet.

ab 19:00 Uhr
Eintreffen der Gäste

ab 19:30 Uhr
CSD Stuttgart 2019 sowie
50 Jahre "Stonewall Inn"-Revolten und 40 Jahre CSD in Stuttgart
Vorstellung von Konzept, Motto und Terminen

ab 20:30 Uhr
Beisammensein mit Gesprächen bei Speis und Trank zu Gunsten des CSD-Vereins

Für den öffentlichen CSD-Neujahrsempfang wird keine persönliche Einladung benötigt. Der Eintritt ist frei. Alle sind herzlich willkommen!

Die Christopher Street Day-Veranstaltungen erinnern an den 28. Juni 1969 in New York. An diesem Tag setzten sich erstmals Transvestiten, Transsexuelle, Schwule und Lesben gemeinsam gegen staatliche Willkür und gewaltsame Übergriffe der Polizei zur Wehr. Schmelztiegel war die Bar "Stonewall Inn" in der Christopher Street.

Özcan Coşar Live on Tour

Empfehlungen



70178 Stuttgart

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 711 5286621+49 711 5286621

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
ERKLÄRUNG+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Auf dieser Seite werden überwiegend gemeinnützige Veranstaltungen veröffentlicht. Kommerzielle Veranstaltungen können nur gegen eine Spende für einen gemeinnützigen Zweck veröffentlicht werden. Hierfür bitten wir um Kontakt. Unsere Seite übernimmt keine Verantwortung für die veröffentlichte Veranstaltungen. Die abgelaufenen Veranstaltungen werden gelöscht